Vier für Wolfsburg geht in das fünfte Jahr

Vier für Wolfsburg geht ins fünfte Jahr. Turnusmäßig hat der VfL Wolfsburg Gesamtverein e.V. zu Jahresbeginn den Vorsitz und symbolisch den Staffelstab von den Partnern übernommen. Gemeinsam mit dem Badeland Wolfsburg, der IG Metall Wolfsburg und dem VfL Gesamtverein e.V. wird es auch dieses Jahr es wieder tollen Aktionen und Events für die Menschen, die Stadt und die Region Wolfsburg geben, auf die Ihr Euch freuen könnt.

4fuerWob.jpg

Auf dem Bild von links nach rechts: Torsten Krier vom BadeLand, Inga Wolfram von der IG Metall Wolfsburg, Stephan Ehlers vom VfL Wolfsburg e.V. und Jens Steinmetz von der Audi BKK.